Logo 20 Jahre energate

energate wird 20!

Seit dem Jahr 2001 begleiten wir die Energiewirtschaft mit Newsdiensten, Magazinen, Branchenreports und Content-Dienstleistungen. Auf unserer Jubiläums-Sonderseite präsentieren wir Ihnen eine Serie mit Artikeln und Interviews zu besonders bemerkenswerten Branchenereignissen, die Meilensteine unseres Medienhauses und ein Wissens-Quiz zu 20 Jahren Energiewirtschaft.

 

Matthias Trunk, Vertriebsvorstand, GASAG AG

Energate ist für mich eine Pflichtlektüre, mit der ich in den Tag starte. Mit dem energate messenger und den Print-Produkten habe ich alle Marktinformationen, die uns bei der Weiterentwicklung unserer Geschäftsfelder helfen. Herzlichen Dank für eine seit 20 Jahren gut recherchierte und sehr zuverlässige Redaktion.

Hannah Simon, Bereichsleiterin Vereinskommunikation und -marketing, Die Netzwerkpartner n.e.V.

Schon seit vielen Jahren informieren wir unsere Mitglieder über das Tagesgeschehen der Branche mit den Meldungen von energate. Immer aktuell, relevant und kompakt aufbereitet – das schätzen wir besonders an den energate Nachrichten. Wir gratulieren ganz herzlich zum Jubiläum und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Dr. Susanna Zapreva, Vorstandsvorsitzende, enercity AG

energate begleitet den Energiemarkt seit zwei Jahrzehnten journalistisch kritisch und konstruktiv. Die umfassende Medien- und Vernetzungsarbeit made in Essen, Berlin und Brüssel bringt die Digitalisierung und zukunftsorientierte Ausrichtung der dynamischen Energiebranche mit voran. Die schnellen und fachlich fundierten Informationen zur Marktentwicklung sind eine wichtige Unterstützung. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

Dr. Volker Stuke, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband der Energie-Abnehmer e.V.

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren energate. Der energate messenger gehört zu meiner täglichen Pflichtlektüre. Hier bekomme ich alle notwendigen und hilfreichen Branchennachrichten sowie hilfreiche Informationen über die Marktentwicklung. Ich wünsche den Machern weiterhin viel Erfolg.

Thorsten Rattmann, Geschäftsführer, Hertener Stadtwerke GmbH

Ich freue mich sehr mit energate über den 20 Geburtstag. Gerade auch, weil ich die Entwicklung schon seit den Anfängen verfolgen konnte. Und hier bedeuten 20 Jahre weniger ein „junger Erwachsener“ geworden zu sein – vielmehr ist energate seit langem schon mehr als renommiert und mit ihrer Produktpalette ein wesentliches, hochprofessionelles Medienhaus der Informationsbeschaffung: Tägliche Lektüre auch in unserem Hause.

Markus Hilkenbach, Vorstandsvorsitzender, WSW Energie & Wasser AG

Von A wie Atomausstieg bis Z wie Zählerwesen – energate hat sich in zwei Dekaden zu einem Informations-Flaggschiff der deutschsprachigen Energiewirtschaft entwickelt. Nüchtern, sachlich und faktenorientiert. Wer frühzeitig Trends identifizieren und über die Branche up-todate sein will, kommt am messenger nicht vorbei.

Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer, Verband kommunaler Unternehmen (VKU)

Herzlichen Glückwunsch zum 20jährigen Jubiläum. Energate hat damit die bisher spannendsten Jahre deutscher und europäischer Energiepolitik journalistisch begleitet. Immer mit einem guten Gespür dafür, was gerade in Politik, Energiewirtschaft und Wissenschaft wichtig ist. Die Arbeit der Redaktion lässt sich mit drei Worten auf den Punkt bringen: kompetent, ausgewogen und vor allem brandaktuell.

Dr. Thomas Gößmann, Sprecher der Geschäftsführung, Thyssengas GmbH

Ihre Kanäle sind eine unverzichtbare Informationsquelle.

Glückwunsch-Video ansehen

Jochen Homann, Präsident, Bundesnetzagentur

Der energate messenger gehört zur morgendlichen Pflichtlektüre in der Netzagentur. Um zu wissen, was die Energiebranche bewegt, ist er für mich kaum wegzudenken. Ich gratuliere herzlich zum Geburtstag!

Dr. Christian Seyfert, Geschäftsführer, VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V.

Mehr als nur ein Newsletter für die Branche.

Glückwunsch-Video ansehen

Kerstin Andreae, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW)

Energate hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem unverzichtbaren Branchenmedium entwickelt, das seinen Leserinnen und Lesern die aktuellen energiepolitischen Entwicklungen, das Marktgeschehen sowie technische und wirtschaftliche Trends mit konstant hoher journalistischer Qualität vermittelt. Man liest energate gerne – und mit Gewinn. Mein Wunsch: Bleiben Sie sich und Ihrer journalistischen Linie treu, auch in den nächsten 20 Jahren.

Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, dena

Herzlichen Glückwunsch, liebes energate-Team, zum 20-jährigen Jubiläum! In den zwei Jahrzehnten haben Energiewende und Klimaschutz große Sprünge gemacht – da ist es gut, allabendlich top-informiert zu werden! Die dena wünscht Ihnen weiterhin viel Erfolg und viel Spaß, wir bleiben am Ball!

Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. (BEE)

Die Energiebranche entwickelt sich so dynamisch wie kaum eine andere. Hier liefert energate seit nunmehr 20 Jahren aktuelle, wie fundierte Informationen über die Energiewende in allen Sektoren von der regionalen bis zur internationalen Ebene. Ich schätze den ‚‘energate messenger’ für seine Berichterstattung am Puls der Zeit. Denn es braucht Medien, die den Weg zu 100 Prozent Erneuerbaren Energien aktiv begleiten.

Peter Reitz, Chief Executive Officer, European Energy Exchange AG

Vielen Dank für 20 Jahre umfassende Informationen.

Glückwunsch-Video ansehen

Bernd Wieczorek , Vorstandsmitglied, Energieversorgung Mittelrhein AG

Ich freue mich, dass der energate messenger gerne innovative Themen der evm aufgreift. Mit großem Interesse verfolge ich regelmäßig die gut aufbereiteten Nachrichten, sie sind auch für die Mitarbeiter am Puls der Zeit und eine wichtige Informationsquelle.

Michael Prinz, Geschäftsführer, Hamburg Energie GmbH

Ohne die Lektüre des täglichen Newsletters wäre mein Arbeitstag nicht komplett, denn damit behalte ich den Überblick über die aktuellsten Entwicklungen im Energiemarkt. In den letzten 20 Jahren hat sich energate zu einem guten Branchenbarometer entwickelt, das die grundlegende Transformation der Energiebranche kompetent begleitet. Die Redaktion ist immer am oft schnelllebigen Puls der Energiewende – weiter so!

Thomas Zinnöcker, CEO, ista International

Wer so wie ich täglich über die Energiewende informiert sein möchte, kommt an energate nicht vorbei. Vielen Dank für viele Jahre hochwertigen, kritischen Journalismus, der die Debatte um die Energiewende Tag für Tag bereichert und voranbringt. ista gratuliert der energate-Redaktion herzlich zum 20-jährigen Jubiläum – machen Sie weiter so!

Dr. Roman Dudenhausen, Gründer und Vorstand, conenergy ag

Ich kann nur sagen: Ich bin mächtig stolz auf euch alle, auf die Mitarbeiter, vielen Dank an euch, aber auch an die Kunden und die vielen Partner.

Glückwunsch-Video ansehen

Oliver Bussick, ehemaliger energate-Geschäftsführer, heute Geschäftsführer der 4WHEELS SERVICES GmbH

Als Geschäftsführer der ersten Stunden freue ich mich ganz besonders über den runden Geburtstag. Obwohl ich heute in einer anderen Branche aktiv bin, halte ich mich durch den messenger und das Portal über die Themen in der Energiewirtschaft auf dem Laufenden. Die spätere Erweiterung um neue Produkte aber auch die fortlaufende technische Weiterentwicklung machen es leicht, energate treu zu bleiben. Einmal gut sein kann jeder, gut bleiben können wenige. Ich wünsche euch alles Gute und "bleibt gut".

4.815 Versandtage des energate messenger⁺ E-Mail-Newsletters
11.068 Meldungen in der Rubrik "Schweiz"
115.687 Meldungen im das energate messenger⁺-Archiv
4.353.088 Energiepreis-Datensätze in der energate-Marktdatenbank
820 Seiten Rück- und Ausblick auf den Gasmarkt im Jahresreport Gas
143 Redakteure, die für den energate messenger⁺ geschrieben haben
105 Content-Kunden der energate-Agentur
21.300 Energie-Jobs auf job.energate-messenger.de
3 umfangreiche grafische und inhaltliche Relaunches der e|m|w
360.000 Print-Exemplare der e|m|w produziert
1.800 Interviews mit Energieexperten wurden geführt
1.453 Installationen der energate-App